Informationen zum Selbstbehauptungs- und Verhaltens-training für Kinder im Grundschulalter (6-10 Jahre)

Kinder entdecken Ihre eigene Stärke!

Im Gegensatz zum klassischen Kampfsport werden bei Power for YOU neben den Befreiungs- und Fluchttechniken auch Körpersignale und die Stimme eingesetzt. Die Kinder lernen Möglichkeiten kennen, sich ohne körperliche Techniken abzugrenzen bzw. eine Auseinandersetzung zu führen. Erst wenn diese Signale nicht zum Ziel führen, werden physische „Befreiungs- und Fluchttechniken“ angewandt. Dabei gilt beim Lernen der Selbstverteidigungstechniken das Motto: „Weniger ist mehr“. Wir benutzen nur wenige, dafür gut funktionierende Techniken, die jederzeit abgerufen und von Kindern wirklich beherrscht werden können.

In kritischen Situationen auf mein Gefühl hören und den „Kopf einschalten“ um dann richtig zu handeln, ist ein weiterer Schwerpunkt des Kurses. In Rollenspielen und Übungen werden die richtigen Verhaltensweisen erarbeitet und anschließend durchgespielt. Themen sind hierbei z.B. Annäherung und Aufforderungen von „Fremden“.

Im Auffrischungs-/Fortgeschrittenenkurs werden auch Konflikte in alltäglichen Schulhofsituationen, Mobbing, Umgang mit Geld und Medien behandelt. Zu jeder Kursstunde gehört eine Hausaufgabe. Angefangen vom einfachen „Blickkontakt halten“ bis hin zu Übungen, über die Wirkung der Körpersprache auf sich und andere.

Diese Kurse werden mit großem Erfolg seit 2001 für Schulkinder in der Umgebung von Walddorfhäslach unterrichtet. Interessierte Eltern können gerne am Kurs Geschehen teilhaben und bei einer Kursstunde mitmachen.

(Dauer des Kurses: 6 x 1 Stunde)

Ausführliche Informationen für Eltern, Erzieher und Vereine 07127 928329